EYRUB PAQUAL

RE: FÜNF BÖGEN
Gestern gesendet

Oh Olmehya. . . Leider muss ich darauf bestehen.



PROFESSOR MUHALI

RE: FORSCHUNGSURLAUB
Gestern gesendet

Dr. Solstarni

Ich bin sicher, dass Sie sich bewusst sind, und sich darauf freuen, dass in zwei Monaten Ihr Forschungsurlaub beginnt. Ihre vorherigen Feldforschungen waren extrem wertvoll für die Qabarat Universität und ich kann es kaum erwarten zu erfahren, was Sie dieses mal mitbringen.

Ihre Bemühungen verhalfen der Qabarat Universität dazu eine der, wenn nicht sogar die beste Bildungseinrichtung auf ganz Castrovel zu werden.

Mit dieser wertvollen Arbeit im Hinterkopf habe ich entschieden, Ihren Forschungsurlaub zwei Monate vor zu verlegen, auf morgen. Sie haben es sich verdient und ich bin sicher, dass Sie die Universität wieder einmal überaus stolz machen werden.

Erfolgreiches Forschen, Doktor.

Professor Muhali

EYRUB PAQUAL

FÜNF BÖGEN
Gestern gesendet

Olmehya,

Ich weiß nicht, was Sie glauben lässt ich wäre an mehr als einem akademischen Austausch interessiert. Wir sind beide Gelehrte, die am selben Thema forschen, ich kann Ihnen helfen, und Sie können mir helfen. Zusammen könnten wir einen wahren Durchbruch erreichen.

Ich habe einen Tisch im Fünf Bögen reserviert. Es ist ein altmodisches, kleines Restaurant im Tordistrikt. Werde um 1900 dort sein. Ich werde auf Sie warten, kommen Sie nicht zu spät, das würde mcih kränken.


Sie antworteten:

Geehrter Eyrub,

Ich fürchte, das ist nicht machbar. Wenn Sie Halkuims Notizen mit mir besprechen wollen, richten Sie Ihre Anfragen bitte direkt an die Universität. Ich würde Sie gerne bei Ihren Forschungen hier am Campus unterstützen.

EYRUB PAQUAL

RE: PESTWÄCHTER
Vor 2 Tagen gesendet

Verehrteste Olmehya,

Ich hatte an etwas entspannteres gedacht. Vielleicht können wir gemeinsam etwas trinken oder essen? Ich kenne ein nettes Restaurant, das eine authentische Küche vieler anderer Welten anbietet!

Was sagen Sie?

Eyrub


Sie antworteten:

Eyrub,

Ich bin nicht sicher, dass das angemessen oder notwendig ist. Ich hoffe ich habe Sie nicht glauben lassen, dass unser Austausch etwas anderes als ein rein akademischer Austausch werden würde.

Ich kann Ihnen einen Gästeausweis für Ihren Besuch an der Universität organisieren, für einen beliebigen Tag dieser Woche. Lassen Sie mich wissen, wann es Ihnen passt, ich würde gerne sehen, was Sie entdeckt haben.

Dr. Solstarni

EYRUB PAQUAL

PESTWÄCHTER
Vor 3 Tagen gesendet

Verehrteste Olmehya,

Ahh, ich bin erfreut zu sehen, dass Sie ebenfalls an Zans zahlreichen Expeditionen interessiert sind! Er wird in akademischen Kreisen oft als destruktiv diskreditiert, aber ich denke er war seiner Zeit einfach voraus.

Ich weiß wenig über den Pestwächter, in Wahrheit glaube ich, dass meine Notizen sehr unvollständig sind, wie Ihre vermutlich auch. Vielleicht sollten wir zusammen arbeiten um die Punkte zu verbinden? Vielleicht sollten wir uns persönlich treffen um unsere Ergebnisse zu besprechen?

Langsam glaube ich, es war Schicksal, das uns zusammen gebracht hat.

Eyrub


Sie antworteten:

Eyrub,

Sie haben mich in der Tat beeindruckt! Wie Sie sicher wissen forsche ich gerade an der Qabarat Universität. Wenn Sie mich hier treffen wollen würde ich mich freuen, wenn wir unsere Ergebnisse vergleichen, und ich könnte Ihnen eine Führung durch die Anlage geben. Vielleicht könnten Sie Ihre Forschungen auch einigen Studenten präsentieren?

Denken Sie darüber nach.

Olmehya

EYRUB PAQUAL

RE: AUSGEZEICHNETE ARBEIT
Vor 3 Tagen gesendet

Olmehya,

Nennen Sie mich bitte Eyrub. Immerhin sind wir Kollegen im selben Forschungsfeld.

Ich habe nie jemanden getroffen, der so leidenschaftlich über Stichfledermäuse redet, wie Sie. Entschuldigung... Kaukarikis! Für die meisten sind sie eine Belästigung, Quälgeister, Ungeziefer, das ausgerottet werden sollte. Diejenigen, die ihr Revier nah bei Siedlungen haben, ernähren sich von den Überresten und Abfällen. Viele sagen sie stecken voller Krankheiten. Es ist schön, dass jemand mit einem erfrischend anderen Ansatz an diese Kreaturen heran geht.

Wie sind Sie nach Ukulam gekommen? Sind Sie von Turhalu-Spitze aus gereist? Sie mussten für so eine Expedition bestimmt eine Menge Sicherheitsfreigaben haben. Ukulam ist für die meisten von uns außer Reichweite! Ich bin sehr neidisch. Sind Sie jemals über eine Statue gestolpert, die Halkuim Zan den Pestwächter genannt hat?

Eyrub


Sie antworteten:

Herr Paqual,

Ich war unsicher wie ich auf Ihre letzte Nachricht antworten soll, oder ob ich überhaupt antworte. Ich hoffe Ihr Statement, wie die Leute über Kaukarikis denken, entspricht nicht Ihren Vorstellungen! Immerhin waren wir es, die in Ihr Gebiet eingedrungen sind.

Was wissen Sie über den Pestwächter und Halkuim Zan?! Ich dachte, die Universität hätte alle seine Arbeiten zurück gehalten, ich bin überrascht, dass jemand außerhalb der Universität überhaupt von dem Pestwächter weiß! Sie müssen mir sagen, wer Ihre Quelle ist, aktuell arbeite ich daran, einige von Zans Notizen zu entschlüsseln.

Dr. Solstarni

EYRUB PAQUAL

RE: AUSGEZEICHNETE ARBEIT
Vor 4 Tagen gesendet

Olmehya,

Vielen Dank, dass Sie mich mit einer Antwort ehren, ich kann mir vorstellen, dass Sie massenweise solcher Nachrichten bekommen, und wenn sich eine sehr beschäftigte Forscherin wie Sie die Zeit für eine Antwort nimmt, bedeutet mir das sehr viel.

Außerdem sind Sie viel zu bescheiden! Wie ich hörte ist die Weite bis zum Rand gefüllt mit Stichfledermäusen und Pflanzen, die einen im Ganzen verschlingen können. Ist es wahr, dass die Dschungel von Ukulam Heimat für fliegende Tentakelmonster sind, die einem das Fleisch von den Knochen reißen? Ich hörte auch, dass elfische Ruinen und Statuen nahezu hinter jedem Baum warten.

Ihr Freund,
Eyrub


Sie antworteten:

Geehrter Herr Paqual,

Wir sind hier immer beschäftigt, aber ich antworte gern denen, die neugierig sind. Die Kaukarikis, oder Stichfledermäuse, wie Sie sie nennen, sind faszinierende, intelligente kleine Kreaturen. Sie belästigen Reisende nur, um ihre Rangordnung zu klären. Sie sind uns gar nicht so fremd. Zu dem Stachel an ihrem Schwanz. Wussten Sie, dass das Gift, das er produziert, allein darauf basiert, was die Tiere essen? Faszinierend!

Ich kann zu fliegenden Tentakelmonstern oder fleischfressenden Pflanzen nichts sagen, möglicherweise entstammt diese Vorstellungen den Geschichten Ihres Großvaters?

Ich bin froh, dass ich helfen konnte.

Dr. Solstarni

EYRUB PAQUAL

AUSGEZEICHNETE ARBEIT
Vor 5 Tagen gesendet

Geehrte Dr. Solstarni,

Ich hoffe Ihnen geht es gut und diese Nachricht erreicht Sie zu einer geeigneten Zeit. Mein Name ist Eyrub Paqual, ich bin ein unbedeutender Erforscher (wenn man Ihre hohen Standards anlegt) der elfischen Ruinen, die auf diesem wundervollen Planeten existieren.

Vor einigen Augenblicken beendete ich die Lektüre Ihrer Auswertungen eines Fundes in der Nähe der Ikal-Weite... ich konnte sie einfach nicht aus den Händen legen! Absolut beeindruckend. Sie erinnerte mich an meine Kindheit, als mein Großvater mir seine Abenteuergeschichten erzählte, in denen es um mutige Taten und monsterverseuchte Dschungel ging! Sie sind wahrhaft eine Inspiration für uns alle. Viele Erforscher der uralten Elfenkönigreiche verbringen ihr Leben damit staubige Bücher zu wälzen, in der bequemen Umgebung einer Universität, aber Sie hingegen stürzen sich direkt ins Abenteuer!

Wie auch immer, ich schwafele zu viel. Ich möchte Ihnen nur zu einer fantastischen Arbeit gratulieren.

Eyrub Paqual


Sie antworteten:

Eyrub Paqual,

Danke für die netten Worte. Die Ikal-Weite hat einen weit schlechteren Ruf als sie es verdient. Ich hatte auch ein sehr gutes Team von Forschern und Überlebensexperten im Rücken, sie verdienen die wahre Anerkennung für die Auswertung.

Ich hoffe Sie lesen sie weiterhin!

Dr Olmehya Solstarni

(P.S Da ist sehr viel Wissen in diesen staubigen Büchern!)

PROFESSOR MUHALI

RE: FORSCHUNGSURLAUB
Vor 15 Tagen gesendet

Dr. Solstarni,

gerne bewillige ich Ihren Forschungsurlaub im nächsten Quartal. In diesem Quartal benötigen wir Sie hier an der Universität.

Ich wünsche Ihnen aber jetzt schon eine erfolgreiche Expedition.

Professor Muhali